SV Wallendorf 1889 e.V.

1.Männer : Spielbericht 1. Kreisklasse, 8.ST

Union Hohenweiden II   SV Wallendorf 1889
Union Hohenweiden II 2 : 7 SV Wallendorf 1889
(0 : 4)
1.Männer   ::   1. Kreisklasse   ::   8.ST   ::   20.10.2019 (14:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

3x David Kluge, 2x Ronny Heidel, Enrico Körner, Pierre Pomian

Assists

3x Enrico Körner, Chris Beyer, David Starke, Rene Körner

Zuschauer

20

Torfolge

0:1 (7.min) - David Kluge
0:2 (9.min) - Enrico Körner (Rene Körner)
0:3 (30.min) - Ronny Heidel (Chris Beyer)
0:4 (34.min) - Ronny Heidel (Enrico Körner)
0:5 (47.min) - David Kluge (Enrico Körner)
1:5 (59.min) - Union Hohenweiden II
1:6 (65.min) - Pierre Pomian per Kopfball (David Starke)
1:7 (72.min) - David Kluge (Enrico Körner)
2:7 (77.min) - Union Hohenweiden II

...sieben Tore haben wir geschossen!!!

Bei sehr sommerlichen Temperaturen und auf dem neu angelegten Fußballplatz in Hohenweiden sahen die Zuschauer sagenhafte 9 Tore zu sehen. Wallendorf versuchte von Beginn an Herr der Lage zu werden und erziehlte die frühe Doppelführung... Nun hoffte man auf Stabilität....aber die HSG Union Hohenweiden setzte immer wieder Nadelstiche. Der leicht überforderte Schiedsrichter Ivan Bratanov (SV Merseburg´99) lag leider nicht immer richtig mit seinen Entscheidungen. Siehe... Notbremse...Rot!!!

Wallendorf spielte sein System weiter und erhöhte den Druck.bis zur Halbzeit...0:4!

 

Nach der Halbzeit Wallendorf bestrebt die Führung auszubauen. Durch Tore von David Kluge, Pierre Pomian und nochmals David Kluge schraubte Wallendorf das Ergebniss nach oben.

 

Gute Besserung an Erwin....Rene Körner...!

 

Einen herzlichen Dank auch an Heike, Christiane und Antje für euren heutigen Einsatz im Sportlerheim.


Quelle: Renè Scholz