SV Wallendorf 1889 e.V.

Alte Herren : Spielbericht Oldies, 8.ST

TSV Leuna 1919 AH   SV Wallendorf 1889 AH
TSV Leuna 1919 AH 5 : 1 SV Wallendorf 1889 AH
(2 : 0)
Alte Herren   ::   Oldies   ::   8.ST   ::   14.06.2019 (18:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Robert Klein

Assists

Rene Scholz

Torfolge

1:0 (7.min) - TSV Leuna 1919 AH
2:0 (25.min) - TSV Leuna 1919 AH
2:1 (50.min) - Robert Klein per Kopfball (Rene Scholz)
3:1 (51.min) - TSV Leuna 1919 AH
4:1 (65.min) - TSV Leuna 1919 AH
5:1 (68.min) - TSV Leuna 1919 AH

Niederlage in Leuna

Am Freitag reisten unsere Alten Herren zum TSV Leuna. Dank Unterstützung aus der Männermannschaft diese Woche soger mal mit 12 Mann...

Bei hochsommerlichen Temperaturen übernahmen die Hausherren von Beginn an die Spielkontrolle und versuchten die Gäste-Abwehr mit schnellen Kombinationen auszuspielen. So kamen sie schon in der 7.Spielminute zum Erfolg. Weitere Chancen blieben ungenutzt, und der SV Wallendorf versuchte im weiteren Spielverlauf auch offensiv Akzente zu setzen. Die größte Chance zum Ausgleich hatte Steffen Benn in der 18.Spielminute nach einer Ecke, aber sein Kopfball ging leider knapp am Tor vorbei. Das war ein Weckruf für die Spieler des TSV, die danach noch einmal den Druck erhöhten und in der 25.Minute das 2:0 erzielen konnten. Dank einiger guter Paraden unseres Torwarts ging es mit diesem Spielstand in die Pause.

Im zweiten Spielabschnitt das gleiche Bild, Leuna mit mehr Ballbesitz, die Wallendorfer mit sporadischen Offensivaktionen. In der 50.Minute konnte Robert Klein nach einem Freistoß von René Scholz den Anschlußtreffer erzielen, aber schon im Gegenzug stellte Leuna den alten Abstand wieder her. Als zum Spielende hin die Kräfte der Wallendorfer nachliessen konnte Leuna noch zwei Tore erzielen, so daß man sich am Ende mit einer 5:1-Niederlage abfinden muß. Dies wäre mit mehr Wechselmöglichkeiten sicher vermeidbar gewesen.

Besonderen Dank an Robert, Enrico und Trulli für die kurzfristige Unterstützung.